Kessel

Darmstädter Kneipenkultur seit 1983

Die Bar wurde mit Original-Teilen aus einem stillgelegten Brauhaus aufgebaut. Selbst die schmiedeeiserne Treppe, welche in die obere Etage führt, entstammt dem Braukeller. Seit 1983 ist das Lokal räumlich unverändert.

Eine Schankwirtschaft mit frischen Bieren aus dem Zapfhahn, ein altes Kulturgut, für Jedermann und Frau erschwinglich, Herkunft, Alter und Statussymbole unwichtig, die Preise moderat und es wird geraucht. Wir fühlen uns dieser Kneipenkultur, allen modischen Strömungen zum Trotz, verpflichtet.

Fünf verschiedene Biersorten vom Fass und der naturtrübe Apfelwein ebenfalls vom Fass. Ein weiteres Highlight die hausgemachten Tequilas in zehn verschiedenen Geschmacksrichtungen. Von koffeinhaltig über sauer bis scharf ist alles dabei. Der Rest der Karte kann sich ebenfalls sehen lassen. Von alkoholfrei bis hochprozentig, von preiswert bis exklusiv, es ist alles dabei, ihr habt die Wahl.

Wir übertragen Fußballspiele live auf mehreren Bildschirmen.

Hin und wieder gibt es Live-Musik, je nach Anlass oder Gelegenheit.

Ihr könnt Essen Eurer Wahl gerne in den Kessel liefern lassen oder mitbringen. Egal ob Pizza, Hamburger, Sushi oder Döner, wir haben nichts dagegen. Für die Getränke gilt das natürlich nicht, sonst funktioniert Gastronomie generell nicht, schließlich muss die Pacht, der Strom, das Wasser etc. bezahlt werden.

Im Sommer stehen vor dem Lokal Tische und Stühle zum draußen sitzen sowie Bänke für größere Gruppen.

Wir wünschen Euch eine schöne Zeit bei uns im Kessel.

Euer Kessel-Team

Fussball

Alle Spiele der Fußball-Bundesliga live im KESSEL auf mehreren Bildschirmen, Konferenz und Einzelspiele.

Zweite Liga, alle Spiele der Lilien live im KESSEL.
 

KESSEL-WLAN

Der Kessel ist dem regionalen WLAN-Netzwerk Freifunk Darmstadt beigetreten. Vorteil: Alle Gäste sind kostenfrei online. Nachteil: Vermutlich noch mehr Handy-Getippe - aber egal! --> Infos gibt´s an der Theke.